"Wieso wird da so laut gebumst?", fragt der Kleine seinen Vater. "Mit der Eisenkugel machen die den Betonturm kaputt, bis er umfällt." Und wirklich: Das Scheppern donnert durch das Wäldchen an der Rheinberger Straße.

Schacht Rossenray

Immer wieder finden sich Schaulustige im Lintforter Norden ein, um den Koloss an der ehemaligen Schachtanlage Rossenray nochmal zu sehen, bevor das Areal zum Gewerbegebiet umgestaltet wird.

Wieder dröhnten die Motoren im Süden von Kamp-Lintfort. Im 13. Jahr nutzten Motorsportfreunde die Möglichkeit, unbedrängt von Zeitvorgaben und Wertungspunkten, Trainingsrunden zu drehen.

Cross in Kamp-Lintfort

Zum Saisonausklang waren überregional Fahrer mit ihren Motorrädern, Gespannen und Quads zum Eyller Berg angereist. Aber nicht nur Sonnenschein lag über der erstklassig präparierten Piste.

Zum 10. Jahrestag des Bestehens in Kamp-Lintfort veranstaltete die Hochschule Rhein-Waal einen Tag der offenen Tür. Nicht einmal halb so groß wie des Schwestergelände in Kleve ist der Studier-Campus im Zentrum von Kamp-Lintfort.
FabLab Kamp-Lintfort
Für die Studenten (im Pflichtsprech "Studierende" genannt) war am Vorabend bereits das Campusfest mit Musik und Ansprachen der feierliche Höhepunkt des Jahrestages.

Damenhandball 2. Bundesliga:

TuS Lintfort vs HC Rödertal 27:21 (15:10)

In der Halle an der Eyller Straße brauchten beide Teams ein paar Probewürfe, um sich warmzulaufen. Nach zwei Minuten hatte aber Lokalstar Loes Vandewal für das 2:0 gesorgt. Danach wurden auch die Rödertalbienen wach und drehten durch Treffer von Ossenkopp, Szczecina und Kreibich den Spieß auf 2:3.

 Lintfort vs Rödertal

In der Anfangsphase wechselte die Führung munter, wobei die Mädchen aus Sachsen etwas mehr Körpereinsatz aufwenden mußten und dadurch frühzeitig erste Verwarnungen kassierten.

Seit mehreren Jahren plant die Stadtverwaltung den "Rückbau" der 10 bis 14-Geschosser an der Markgrafenstraße. Die Wohnanlage wurde 2015 von der Stadt per Zwangsversteigerung erworben und soll nun im Rahmen der städtebaulichen Neuordnung Platz machen für wenigere aber modernere Mietimmobilien.Bunte RiesenNachdem in den vergangenen Monaten die Plattenbauten bei der Schadstoffsanierung schon ihre Wärmedämmung verloren haben, geht es nun an den Kern der Fassade.